Mitmach-Aktion: Unser Alltag in der Corona-Krise

Wie wirkt sich die Krise auf dich, deine Familie oder deine nähere Umgebung aus? Welche Veränderungen im Alltag sind für dich besonders bedeutend? Zu diesen Fragen hat sich die Körber-Stiftung eine Mitmach-Aktion überlegt.

In der Ausschreibung heißt es: “Überlege dir ein Beispiel aus deiner Familie oder deinem Wohnort und dokumentiere es. Dein Beispiel kann ein eindrückliches Erlebnis oder Gespräch sein, ein zufälliges Fundstück oder eine Beobachtung. Schicke uns deine Geschichte für morgen: Ob Foto, kurzes Video- oder Audiodokument, ein kreativer oder sachlicher Text, ein Interview, ein Plakat, eine Collage – deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt!

Wer mehr erfahren, mitmachen und vielleicht auch gewinnen will, schaut hier vorbei. Viel Spaß!