Zum Lohn gab es Süßigkeiten beim Sauberzauber

Versicherungskarten, Reifen und allerhand Kleinkram: Die Klasse 5b hat beim 16. Essener Sauberzauber die Müllsäcke prall gefüllt. Bevor es losging traf sich die Klasse auf dem Schulhof und alle freuten sich, einander endlich mal wieder wirklich zu sehen – natürlich unter Beachtung von Corona-Schutzmaßnahmen. Und das Wetter spielte auch mit! „Zum Lohn gab es Süßigkeiten beim Sauberzauber“ weiterlesen

Bertha moves: Mach mit bei der Jerusalema Dance Challenge der BKS!

Sicherlich hast Du schon den Mega-Hit „Jerusalema“ von Master KG gehört. Bestimmt kennst Du auch die Videos von anderen Leuten, die zu der Musik tanzen.

Aber hast Du auch schon selbst dazu getanzt und Dich dabei gefilmt? Jetzt ist Deine Chance, so ein Video aufzunehmen! Die BKS sammelt eure Beiträge und macht daraus ein Video nach dem Motto: Bertha moves! Das Video wird dann in Logineo veröffentlicht.

Mitte März ist Einsendeschluss.

Und so funktioniert´s:

  1. Nimm ein Tanz-Video von Dir. Es darf höchstenst 30 Sekunden lang sein (Maximale Größe: 50 Megabyte).
  2. Such auf Logineo im Chat nach „R. Pfitzner“ und schreib ihm, dass Du ein Video hast. Herr Pfitzner nennt Dir dann den versteckten Ort, an dem Du Dein Video hochladen kannst.

Viel Spaß! Wir freuen uns auf eure Videos!

Kunst AG malt Corona-Markierungen auf den Schulhof

Und plötzlich ist alles anders: Wir brauchen Markierungen auf dem Schulhof, damit die Jahrgänge ihre festen Bereiche auf dem Schulhof haben und sich entsprechend der Corona-Schutzmaßnahmen möglichst nicht vermischen.

Die Schülerinnen und Schüler der Kunst AG malten die Zahlen der sechs Jahrgangsstufen in die entsprechenden Bereiche des Schulhofes. Sie wurden dabei unterstützt von Kindern aus der Nachmittagsbetreuung.

Bei tollem Wetter hat das richtig Spaß gemacht!

 

Bio-Wettbewerb gegen Langeweile

Na, fällt Dir schon die Decke auf den Kopf? Das ist eine sprichwörtliche Redensart und bedeutet so viel wie: „Na, langweilst Du Dich extremst?“ Solltest Du Lust haben, nach Insta und Fortnite mal wieder etwas anderes zu tun, dann könntest Du bei diesem Bio-Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler für alle Klassen mitmachen.

Das Thema zurzeit ist „Auf den Hund gekommen!“. Das ist auch eine Redensart und bedeutet, das es einem schlecht geht. Das wünschen wir Dir natürlich nicht, sondern gute Gesundheit – und viel Spaß bei dem Wettbewerb!

Hier findest Du schonmal das Aufgabenblatt und den Anmeldebogen. Mehr Infos gibt´s unter dem Link oben.

Rote Hände zum Gedenktag an das Schicksal von Kindersoldaten (Aktualisiert am 18.4.2020)

Die Klasse 9b hat sich am „Red Hand Day“ beteiligt, dem Aktionstag der weltweiten Initiative gegen den Missbrauch von Kindern als Soldaten.

Im Rahmen des Politikunterrichts schrieben die Schülerinnen und Schüler Briefe an die Bundeskanzlerin Angela Merkel sowie an Dirk Heidenblut, SPD-Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis 119 (Essener Norden und Osten). Sie forderten die Politik auf, Kinder in aller Welt davor zu schützen, zu Kindersoldaten gemacht zu werden wie auch einen Stopp aller deutschen Waffenexporte. „Rote Hände zum Gedenktag an das Schicksal von Kindersoldaten (Aktualisiert am 18.4.2020)“ weiterlesen

Die besten Englisch-Vorleser der Essener Europaschulen stehen fest

Maria beim ersten Vorlese-Durchgang.

Beim englischen Vorlesewettbewerb der Essener Europaschulen hat Maria aus der 7a die Bertha-Krupp-Realschule vertreten und den zweiten Platz erreicht. „Ich war so nervös“, sagte sie nach dem Wettbewerb in der Aula der BKS. „Ich glaube, eigentlich hätte ich noch besser lesen können.“ „Die besten Englisch-Vorleser der Essener Europaschulen stehen fest“ weiterlesen

Schulsieger beim Deutsch-Vorlesewettbewerb

Die stolzen Gewinner!

Kürzlich fand an unserer Schule der Schulentscheid für den Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels statt. Die Klassensieger/innen der 6. Klassen präsentierten interessante Textauszüge aus ihren Lieblingsbüchern. Allen Teilnehmer/innen des Wettbewerbs gelang es, ihre Texte überzeugend vorzutragen, sodass der Jury die Wahl sehr schwerfiel. Die Schulsieger werden unsere Schule im Februar beim Stadtentscheid in der Stadtbibliothek vertreten.

Herzlichen Glückwunsch!

Französische Schülerinnen und Schüler besuchen die BKS

Endlich! Nach langen Vorbereitungen fand an unserer Schule vom 9. bis zum 13. Dezember das erste Treffen unseres diesjährigen Frankreichaustausches statt. Beteiligt waren deutsche Schüler/innen unseres Französischkurses der Jahrgangsstufe 9 und französische Schüler/innen der Klasse 3e, die das Collège Martin Luther King in Villiers-le-Bel besuchen. „Französische Schülerinnen und Schüler besuchen die BKS“ weiterlesen