Geschichte

Ein wesentlicher Auftrag schulischer Bildung ist es, die Schülerinnen und Schüler erfolgreich zur Teilhabe und zur selbstbestimmten Gestaltung ihrer Zukunft zu befähigen. Dazu kann der Geschichtsunterricht einen wichtigen Beitrag leisten, da er in besonderem Maße die Entwicklung einer mündigen und sozial verantwortlichen Persönlichkeit unterstützt. Denn wer die Vergangenheit nicht kennt, kann die historischen Wurzeln der Gegenwart weder verstehen noch die Zukunft bewusst gestalten.

Im Geschichtsunterricht erwerben unsere Schülerinnen und Schüler daher ab der 6. Klasse grundlegende Kenntnisse über viele unterschiedliche historische Themenbereiche, die im Detail dem Lehrplan für das Fach Geschichte entnommen werden können. Den schulinternen Lehrplan des Fachs Geschichte finden Sie hier.

Ergänzt wird der Unterricht an unserer Schule durch den Besuch außerschulischer Lernorte, an denen Geschichte im wahrsten Sinne des Worts „begreifbar“ wird:

  • Im Schulmuseum in Dortmund.