Physik

Physik ist eine Naturwissenschaft, die grundlegende Phänomene der Natur untersucht. „Warum“ die Natur sich so verhält, kann die Physik nicht erklären. Stattdessen setzt sie sich mit dem „wie“ auseinander. Die Physik weiß, die Welt im Ganzen niemals vollständig erklären zu können. Aber: „Wir irren uns empor“ (Gerhard Vollmer) und verstehen zunehmend mehr.

Die Erkenntnisgewinnung in der Physik verläuft in enger Verzahnung von Theorie und Experiment. Eine Theorie gilt erst dann als richtig, wenn sie experimentell bestätigt wird.

Im Unterricht wird dieses Verständnis für die Inhalte und Methoden der Physik vermittelt. Dabei werden vielfach Fragestellungen aus anderen Fachbereichen diskutiert und dabei erkannt, dass es zu deren Antwortversuchen unterschiedliche Zugänge gibt.

Den schulinternen Lehrplan für das Fach Physik finden Sie hier.